EINE HOMMAGE AN PAPA

03.06.2018

 

"Ich trage dein Herz bei mir. Ich trage es in meinem Herzen." Das Gedicht von E.E. Cummings begleitet uns seit Anbeginn unserer Geschichte. Es war meine erste grosse Liebeserklärung und ebenso Teil meines Gelübdes an Dich. Nie bin ich ohne es, Dein Herz. Wo ich auch hingehe, bist Du bei mir, mein Liebster. Und das nun seit rund sieben Jahren. Die besten meines Lebens.

 

Meine Mama sagte mir stets: "Wenn du die wahre Liebe findest, dann fühlst du es." Lange Zeit glaubte ich nicht daran, denn dieses Gefühl war mir verborgen, bis ich Dich fand. Oder besser gesagt, bis Du mich fandest. Du hast mich wieder an die wahre Liebe glauben lassen, hast um mein Herz gekämpft und Dir mein Vertrauen auf Ewigkeiten gesichert. Du hast mich gelehrt, dass Liebe ein Geben und ein Nehmen ist, dass jeder von uns seine Freiheiten braucht, um sich selbst zu bleiben, und dass man einander auch gehen lassen muss, um einander näher zu sein. Und so meistern wir unser gemeinsames Leben jeden Tag aufs Neue, in guten wie in schlechten Zeiten.

 

Ich sehe in Deine Augen und spüre Deine Liebe zu mir. Du lachst mit mir, wenn meine Tollpatschigkeit mal wieder auf dem Höhepunkt ist und tröstest mich, wenn mir zum Weinen zumute ist. Wir können gemeinsam reden, wenn Worte nötig sind und schweigen, wenn sie es nicht sind. In meinen temperamentvollen Momenten holst Du mich auf die ruhige Erde runter und hebst mich wieder hoch, wenn meine Energie versagt. Hand in Hand begleitest Du mich durchs Leben, stehst hinter mir und ermutigst mich, neue Wege zu gehen. Du siehst in mir nicht bloss die Mama unserer Perle, sondern noch immer Deine Frau, Gefährtin und beste Freundin. Für all das und noch viel mehr danke ich Dir von Herzen. 

 

Wenn ich sehe, wie Du mit unserer kleinen Perle schmust, mit ihr spielst und lachst, könnte ich vor Glück zerspringen. Du bist mit Leib und Herz dabei, jeden Tag und hautnah. Deine Papa-Zeit ist Dir heilig, denn Du möchtest eine wichtige Rolle im Leben unserer Perle spielen und nichts verpassen. Dafür tust Du alles und gibst alles. Keine Mühen sind Dir zu gross, um unserer Perle die grösstmögliche Liebe zu schenken, die ein Vater seinem Kind geben kann. Sie spürt es und ich sehe es, mit jeder Sekunde, in der unsere Perle zu einem kleinen Mädchen heranwächst. Ich hätte mir keinen besseren Papa für mein Baby erträumen lassen.

 

Ich danke Dir für alles. Für Deine Liebe, Geduld, Loyalität, Lebensfreude, Deinen Familiensinn und dafür, dass Du unser aller Fels in der Brandung bist. Denn eins ist so sicher wie das Amen in der Kirche: Du bist und bleibst der beste Papa auf der Welt für uns. Wir lieben Dich mehr, als Worte beschreiben könnten. Alles Liebe zum Vatertag mein Engel! 

 

Bild © Niels Franke Photography

 

 

 

 

 

Please reload

LETZTE BEITRÄGE

Hilfe, Schreibaby! Ein Leben am Limit.

06.11.2019

Persona: Verhütung & Babyplaner 2-in-1 (mit Verlosung)

29.05.2019

10 sinnvolle Geschenkideen zur Geburt

23.05.2019

1/8
Please reload

© 2019 * Hotel Mama Mia by Yasmin Matthys