5 Top-Produkte gegen Schwangerschaftsstreifen

08.05.2019

 

​Wir kennen sie alle, mögen tut sie niemand: die Dehnungsstreifen. Sie begleiten uns, seit wir in der Pubertät einen gewaltigen Wachstumsschub durchlebt, im Training zu schnell an Muskelmasse aufgebaut oder gar über einen kurzen Zeitraum viel an Körpervolumen zugenommen haben - wie bei einer Schwangerschaft. In letzterem Fall werden sie daher umgangssprachlich auch gerne Schwangerschaftsstreifen genannt.

 

Streifen entstehen in der Unterhaut, wenn sich unser Hautgewebe zu schnell (über)dehnt. Zurück bleiben anfangs leicht violettfarbene, danach weisse feine Hautnarben. Das Gemeine: Bekommen tut man sie schnell, loswerden nur mit grossem finanziellem Aufwand. Wer also keine Lust hat, sich nach einer Schwangerschaft einer medizinischen Behandlung wie einer Lasertherapie, einem Micro-Needling oder einer Narben-Demabrasion (Abschleifen der Narben) zu unterziehen, dem empfehle ich, frühzeitig allfälligen Schwangerschaftsstreifen vorzubeugen. Wie? Ganz einfach: eincremen, eincremen, eincremen!

 

MEIN KREDO: SO FRÜH WIE MÖGLICH & SO OFT WIE MÖGLICH 

 

In meinen beiden Schwangerschaften habe ich echt viele Pflegeprodukte ausprobiert, um meiner Haut von Beginn an genügend Feuchtigkeit, Elastizität und Pflege zu verleihen. So habe ich bei beiden Malen direkt im Anschluss an den positiven Schwangerschaftstest damit begonnen, meinen Körper tagtäglich zu verwöhnen. Meine Faustregel: Allerspätestens ab dem dritten Monat mit dem Eincremen starten, mindestens ein bis zweimal pro Tag und das an Brüsten, Bauch, Beine und Po! Denn mal ehrlich: In der Schwangerschaft wächst nicht nur der Bauch, das werden sämtliche Mamas bezeugen können. 

 

Doch welche Produkte sind denn eigentlich die "besten" zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen? Gar keine so einfache Frage bei der riesigen Auswahl an Ölen, Body-Lotions, Body-Butter und Crèmes in den Kaufregalen. Ich habe viele Produkte getestet und kann aus Erfahrung sagen, dass die teuersten Produkte meist gar nicht die Besten sind. Preise können täuschen, ebenso das Produktdesign. Um die Auswahl etwas einzugrenzen habe ich daher meine liebsten Pflegeprodukte zusammengestellt, die ich mit gutem Gewissen und für jedes Portemonnaie empfehlen kann. Hier sind sie:

 

5 TOP-PRODUKTE GEGEN SCHWANGERSCHAFTSSTREIFEN

 

 

 

01 * Die Anti-Stretchmark Tummy Cream von RITUALS zieht schnell ein, duftet herrlich und macht die Haut besonders geschmeidig. Sie wirkt langanhaltend und spendet viel Feuchtigkeit. Ob für einen guten Start in den Tag oder eine verwöhnende Gute-Nacht-Pflege, die Crème ist jederzeit ein perfektes Beauty-Ritual.

 

02 * Die INTENSIVE Body-Lotion ist ein All-Time-Klassiker unter den DOVE-Pflegeprodukten. Mit ihrem Preis-Leistungsverhältnis ist sie die unschlagbare Queen unter den Body-Lotions. Perfekt für das schnelle oder gemütliche Auftragen und absolut nährstoffreich für die Haut.

 

03 * Für Eincrememuffel oder die, bei denen es schnell gehen muss, empfehle ich das Anti-Narbenwunder Bi-Oil. Es zieht super schnell ein, nährt und pflegt die Haut mit reichhaltigen Inhaltsstoffen und hilft sogar, bereits bestehende Narben zu minimieren. Weltweit bekannt, weltweit beliebt!

 

04 * Das Coco Slim Body Oil des Deutschen Jungunternehmens Hello Body ist zwar in der Schweiz noch nicht so bekannt, jedoch sehr empfehlenswert. Mit seiner hochwertigen Mischung aus Avocado-, Kokos-, Jojoba-, Süssmandel- und Hagebuttensamenöl schenkt es der Haut höchste Elastizität und Geschmeidigkeit. Preislich spielt das Produkt in der obersten Liga. Die Veganer werden sich aber freuen, denn sämtliche Hello Body Produkte sind zu 100% tierversuchsfrei!

 

05 * Das Schwangerschafts-Pflegeöl von Weleda schmeichelt mit seinem Duft aus Mandelöl und Arnikablüten und schenkt der Haut ein Maximum an Feuchtigkeit. Die perfekte Hautpflege bei Tag und Nacht für Beauty-Geniesser!

 

Das waren sie, meine fünf liebsten Top-Produkte zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen. Am Ende des Tages zählt jedoch nicht das Produkt, sondern die Regelmässigkeit der Körperpflege. In diesem Fall gilt definitiv: Mehr ist mehr!

 

Bild @ Ekaterina Borner / Infografik: Hotel Mama Mia

Please reload

LETZTE BEITRÄGE

Hilfe, Schreibaby! Ein Leben am Limit.

06.11.2019

Persona: Verhütung & Babyplaner 2-in-1 (mit Verlosung)

29.05.2019

10 sinnvolle Geschenkideen zur Geburt

23.05.2019

1/8
Please reload

© 2019 * Hotel Mama Mia by Yasmin Matthys